craniosacrale Osteopathie - Die Physiotherapeutin

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Angebot > Säuglinge - Kinder

Osteopathie/ craniosacrale Osteopathie bei Säuglingen und Kindern

Osteopathie/ craniosacrale Osteopathie bei Säuglingen und Kindern:

Die craniosacrale Osteopathie bei Kindern bietet Korrekturen und somit Lösungen für bestimmte Pathologien an, wie Fehlhaltungen der Wirbelsäule nach der Geburt durch eine Einklemmung im Geburtskanal der Mutter, was zu muskulärem Schiefhals über Stillprobleme bis hin zum sogenannten Schreibaby führen kann. Sämtliche durch die Geburt oder von aussen verursachten , von der Norm abweichenden Symptomen des Babys und des Kindes können mit der Osteopathie behoben werden, in jedem Fall unterstützt sie die Entwicklung des Kindes und stellt eine unverzichtbare Ergänzung zur allgemeinen Behandlung dar.



 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü